Benutzerbewertung: 5 / 5

Bitte hilf uns durch Deine Bewertung die Bericht zu verbessern
5 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der Computerclub Diedorf ist nur 10 Kilometer von der Stadtmitte Augsburg entfernt

Jeden Freitag ab 19:30 Uhr beginnt unser Clubabend, dann stehen unseren Mitgliedern 10 Vereinseigene Notebooks zur Verfügung. Auf den Notebooks ist Windows 10 installiert, aber auch Linux (Kubuntu) kann vom USB-Stick aus gestartet werden.

  • Einsteiger können sich bei uns Tipps zum Kauf von Hard- und Software (Windows, Linux, Android, Open Source Software) holen oder erhalten Hilfe bei Computerproblemen. Wer sein Computerwissen erweitern möchte, kann sich bei einem unseren angebotenen Kurse anmelden.
  • Computerfreaks bieten wir hingegen jede Menge Arbeit, sie sind für unseren Verein unverzichtbar, da sie die Grundlage des Vereins bilden. Mit ihrem Wissen können sie anderen Mitgliedern bei Soft- und Hardwareproblemen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zum anderen sind sie es, die sich um Installation und Wartung der Rechner kümmern, in den Kursen Ihr Wissen weiter geben und die administrativen Arbeiten im Club organisieren.

Anschrift und Öffnungszeiten

Computerclub Diedorf e.V.
Lettenbachstraße 14
86420 Diedorf-Lettenbach

(0821) 48 19 04 (nur Freitag von 19:30 - 21:00 Uhr)

Allgemeiner Clubabend am Freitag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr.

Infoabende für auch für NICHT Mitglieder

Regelmäßig werden an jedem letzten Freitag im Monat von 18:00 Uhr bis 19:30 Info- und Beratungsabende rund um die Themen PC, Smartphone und TabletPC abgehalten, bei denen auch "Nicht-Mitglieder" herzlich eingeladen sind, um den CoDi kennen zu lernen.

USB-Stick für alle Fälle

Es ist von Vorteil wenn Ihr immer einen USB-Stick zu den Kursen und zum Clubabend mitbringt, dann könnt Ihr die Kursunterlagen und Dateien oder Open Source-Programme (freie kostenlose Programme) auch gleich mit nach Hause nehmen.

Kubuntu (Linux) Live-System und Vollinstallation

Wenn bei Euch der Wunsch besteht, helfen wir Euch bei der Installation eines Linux-Systems auf einen USB-Stick. Dabei könnt Ihr euch zwischen einem Live-System und einer Vollinstallation entscheiden.
Es ist vorteilhaft einen USB 3.0 Stick oder eine schnelle SD-Card mit mindestens 40 MB/s zu verwenden. Bei einigen wenigen USB-Sticks treten Boot-Probleme auf, deshalb bevorzugen wir für das Kubuntu Live-System den SanDisk Extreme 16GB und für die Vollinstallation von Kubuntu den SanDisk Extreme 64GB mit 245MB/s.

Kostenloses eMail-Konto für Mitglieder

Jedes Mitglied kann von uns ein kostenloses eMail-Konto erhalten. Den Namen könnt Ihr frei wählen, sofern dieser noch nicht vergeben ist. Dieser könnte beispielsweise MeinVornameName@codi.de heißen. Beim Einrichten des eMail-Konto auf dem PC, Smartphone oder auf einem USB-Sick und darauf installiertem Thunderbird-Portable (mitnehmbares eMail-Programm) sind wir Euch gerne an einem unseren Clubabenden am Freitag ab 19:30 Uhr behilflich.
Wer sein eMail-Konto selbst unter Thunderbird einrichten möchte, erhält Hilfe unter dem Menü-Eintrag "Open Source" - "Thunderbird". Hier wird die Installation, das Einrichten eines eMailkontos und der Umgang mit eMails erklärt.

 

23. Februar 2018 - Bericht von der Mitgliederversammlung und den Vorstandswahlen

Heute war die Neuwahl unserer Vorstandschaft notwendig. Unsere bisherigen Vorstände waren bereit sich zur Wiederwahl zu stellen und wurden wieder einstimmig von den Mitgliedern gewählt. Somit ist Thorben Fendt wieder zum 1. Vorstand des CoDi gewählt worden. Als 2. Vorstand wurde Heinrich Eising (Kassenwart) und als 3. Vorstand Harald Wagner (Schriftführer) in seinem Amt bestätigt.

Am 04. Januar 2018 berichtet die "Augsburger Allgemeine Zeitung" über unsere Vereinsarbeit, was dazu führte, daß wir viele neue Mitglieder gewannen. Aktuell hat der CoDi 297 Mitglieder und deren Interessen verschieben sich immer mehr vom klassischen PC hin zum Smartphone und Tablet. Unser Android Vortrag vom 16.02.2018 (Günter Hack) mit anschließender individueller Hilfe rund ums Smartphone nahmen mehr als 30 Mitglieder und Nichtmitglieder an. Einige wurden noch am selben Abend Mitglied im CoDi. Wir werden deshalb verstärkt Kurse und Vorträge für Android Geräte anbieten.

 CoDi-Team

 

 

04. Januar 2018 – Die neuen Seiten "Linux KDE-Desktop" für KDEneon / Kubuntu sind fertig

Heute habe ich unter dem Menüpunk "Linux KDE-Desktop" die neuen Seiten für KDEneon / Kubuntu fertig gestellt. Im Menüpunkt "KDE - Übersicht Schritt für Schritt" könnt Ihr euch einen Überblick zur Installation, Anpassung und Arbeit mit Distributionen die eine KDE-Desktop-Oberfläche verwenden verschaffen.

 Günter Hack

 

05. November 2017 – In den nächsten Wochen möchte ich den Menüpunkt "Linux KDE-Desktop" neu erstellen (KDEneon / Kubuntu)

Unter dem Menüpunkt "Linux KDE-Desktop", will ich Einsteiger, die mit einer KDE-Desktop Distribution (z.B. KDEneon, Kubuntu, Linux Mint oder OpenSUSE) arbeiten möchten, eine Einstiegshilfe bieten.
Fortgeschrittene Linux User erhalten Informationen, wie KDEneon / Kubuntu in einer "VirtualBox" installiert werden kann. Aber auch eine kleine Zusammenfassung von Linux-Befehlen und Anwendung von Sudo-Rechten (Root- bzw. Administrator Rechten) findet Ihr hier.
Wir sind von Kubuntu auf die KDEneon "User Edition" umgestiegen, da KDEneon immer mit dem aktuellsten KDE Plasma 5 Desktop versorgt wird. Am 5. Oktober 2017 erschien der KDE Plasma Desktop in der Version 5.11.

Da ich alle Texte und Screenshots alleine erstellen muss, kann es einige Wochen dauern, bis die vorgesehene umfangreiche Dokumentation steht.

 Günter Hack

 

 

21. Oktober 2017 – Linux Präsentation auf Freitag den 08.12.2017 verschoben (18:00 - 19:30)

Die Linux Präsentation (auch für nicht Mitglieder) vom 15.12.2017 müssen wir leider auf Freitag den 08.12.2017 verschieben.

 Günter Hack

 

 

21. März 2017 – "Tag der offenen Tür" auf Samstag den 11.11.2017 verschoben (14:00 - 17:30)

Auf Grund der Bundestagswahl können wir den Bürgersaal nicht für unseren "Tag der offenen Tür" am Samstag den 23.September 2017 nutzen. Deshalb mussten wir unseren "Tag der offenen Tür" auf Samstag, den 11.November 2017 verschieben.

CoDi-Team

 

12. April 2017 – Polizei von NRW empfiehlt für sicheres Online-Banking, wie diverse PC-Zeitschriften Linux

Die Polizei von Nordrhein-Westfalen veröffentlichte im Oktober 2015 einen Artikel  zum Thema sicheres Home-Banking. Unter dem Punkt "4.2 Wirklich sicheres Online-Banking" wird dann auf die Linux-Live-Systeme, die von DVD oder von USB-Sticks/SDCard gestartet werden, hingewiesen.
Mit einem Klick auf den Link (https://www.polizei.nrw.de/media/Dokumente/Behoerden/Warendorf/Sicheres_Online_Banking.pdf) könnt Ihr den gesamten Artikel lesen.

 Günter Hack

 

06. April 2017 – Ubuntu wechselt mit der Version 18.04 vom ungeliebten Unity-Desktop auf den Gnome-Desktop zurück

Wie Heise-Online.de, Linux-Magazin.de oder DerStandard.at am 06.04.2017 berichten, will Mark Shuttleworth (Gründer von Canonical) mit der Ubuntu Version 18.04 LTS  den Unity-Desktop gegen den Gnome-Desktop austauschen. Ursprünglich nutzte Ubuntu den Gnome-Desktop, mit Ubuntu 11.04 setzte Ubuntu dann auf den hauseigenen Unity-Desktop. Die Bedienung der Unity Desktop-Oberfläche kam aber bei vielen Anwendern nicht besonders gut an.
Im Alleingang wollte Canonical auch mit aller Macht den Display-Server Mir als Standard für Ubuntu durchsetzen, und jetzt die Meldung, Shuttleworth setzt auf den X.org-Server Nachfolger Wayland (z.B. Kubuntu, Fedora, Gnome), der von allen anderen Ubuntu-Distributionen favorisiert und entwickelt wurde. 

 Günter Hack

 

11. März 2017 – Zum 30.sten Geburtstag hat der CoDi wieder mit seine Mitglieder im Gasthaus Adler gefeiert

Auch dieses mal lud der der CoDi alle seine Mitglieder zur Geburtstagsparty am Samstag den 11.03.2017 im Gasthaus Adler (Fendt) ein. Mehr als 90 Mitglieder folgten dieser Einladung.

Mehr Informationen unter dem Menüpunkt "Clubaktivitäten"

CoDi-Team

 

14. Januar 2017 Tag der offenen Tür

Heute haben wir nach einer mehrjährigen Pause wieder einen Tag der "Offenen Tür" veranstaltet. Wir waren über das Interesse an unserem Computerclub sichtlich überrascht. Nicht nur Männer, sondern auch Frauen fanden den Weg zu uns und möchten Mitglied in unserem Club werden. 
Dies ist für uns ein Grund, einen weiteren Tag der "Offenen Tür" im Herbst 2017 zu planen.

CoDi-Team

 

25. November 2016 Einladung zur Jahreshauptversammlung 03. Februar 2017 um 20:00 Uhr

Es ist wieder so weit, am Freitag, den 03. Februar 2017 um 20:00 findet unsere Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen möchten. Wir hoffen dass wieder so viele Mitglieder Interesse zeigen wie im Vorjahr.
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

CoDi-Team

 

23. November 2016 –  Am Freitag den 30. Dezember 2016 fällt der Clubabend aus

Wegen Renovierungsarbeiten fällt der Clubabend am Freitag den 30. Dezember 2016 aus. Der erste Clubabend im neuen Jahr findet am Freitag 13. Januar 2017 statt.

CoDi-Team

 

21. April 2016 – Seit Heute ist nicht nur Kubuntu 16.04 LTS verfügbar, sondern auch KDE-Neon

Am 21.04.2016 erschien Kubuntu 16.04 LTS mit dem Namen „Xenial Xerus“, das wie alle Ubuntu-Versionen den neuen Kernel 4.4 erhielt. Eine der wichtigsten Neuerungen bei Kubuntu ist der neue KDE-Desktop Plasma 5.5(Qt 5), auf den alle Anwendungen angepasst werden müssen. Es könnte auf Grund der umfangreichen Modernisierung jedoch einige Monate dauern, bis alle Programme so stabil laufen, wie unter Kubuntu 14.04.4 LTS.
Für August 2016 ist die aktualisierte Kubuntu-Version 16.04.1 angekündigt, die dann auch in der Live-Version eine durchgängig deutsche Übersetzung (z.B. Menüs) und Fehlerbereinigung des Systems beinhalten wird.

Und wieder einmal ist der Zeitschrift "LINUX intern 03/2016" Kubuntu 16.04 LTS ein "Großes Special" von 14 Seiten gewidmet. Die Einleitung von "Das KDE-Konzept: Auf dem Linux-Desktop buhlen mehrere ausgewachsene Arbeitsumgebungen um Ihre Gunst. Die beliebteste Umgebung ist KDE – und nebenbei auch der Dienstälteste heute noch relevante Desktop, der sich regelmäßig neue erfindet.“

Nachdem der Gründer und führenden Kubuntu-Entwickler Jonathan Riddell immer wieder die schwierige Zusammenarbeit und die Verstöße gegen die Grundsätze freier Software des Ubuntu-Hersteller "Canonical", insbesondere auch gegenüber Mark Shuttleworths kritisierte, verließ er nach der Veröffentlichung von Kubuntu 15.10 die Kubuntu-Entwickler und wechselte zu KDE. Unter KDE entwickelte er jetzt das Projekt "KDE-Neon", das in einer rudimentären Version ebenfalls mit Kubuntu 16.04 erschien.

 Günter Hack

31. Juli 2015 – Der CoDi übergibt Bürgermeister Högg die clubeigenen Notebooks für die Diedorfer Schulen

Schon zum vierten Mal nach 2007, 2008 und 2012 haben die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung beschlossen, unsere clubeigenen PCs, diesmal zehn ASUS X93S Notebooks (Intel i5 mit 18 Zoll Display) an die Diedorfer Schulen (Mittelschule und Gymnasium) zu spenden. Unser erster Vorstand Thorben Fendt überreichte dem ersten Bürgermeister von Diedorf, Herrn Högg, symbolisch die bereits vor dem Schulbeginn übergebenen Notebooks.

CoDi-Team

27. März 2015 – Heute habe ich begonnen die OpenSource-Info-Seiten zu aktualisieren

Mit dem LiberOffice "Writer DIN-Brief" habe ich begonnen, die OpenOffice Beschreibungen und Screenshots auf LibreOffice zu aktualisieren. Auch die anderen Beiträge unter "Open Source Info", werde ich in den nächsten Monaten auffrischen und neue Beiträge hinzufügen. Das wird ein wenig Zeit benötigen und ich bitte schon jetzt um ein wenig Nachsicht. 

 Günter Hack

23. Januar 2015 - Bericht von der Mitgliederversammlung und den Vorstandswahlen

Das große Thema der diesjährigen Mitgliederversammlung war die Neuwahl unserer Vorstandschaft. Der alte Vorstand stellte sich zur Wiederwahl und wurde bis auf die Enthaltungen des Wahlgremiums "einstimmig" gewählt. Somit ist Thorben Fendt wieder zum 1. Vorstand des CoDi gewählt worden. Als 2. Vorstand wurde Heinrich Eising (Kassenwart) und als 3. Vorstand Harald Wagner (Schriftführer) in seinem Amt bestätigt. 

Alle Mitglieder stimmten zu, dass wenn Windows 10 im Sommer bzw. Herbst 2015 erscheinen wird, wir wieder 10 neue Notebooks kaufen werden. Wie schon in den vergangenen Jahren werden wir die jetzigen i5 Notebooks von ASUS wieder an eine "Diedorfer Schule" spenden.

 CoDi-Team

02. Januar 2015 - Seit November 2014 waren wir nicht mehr telefonisch erreichbar, heute sind wir es wieder

Wir können auf ein ruhiges und erfolgreiches Jahr im Computerclub zurück blicken, bis auf den Ärger mit unserem VDSL-Router von o2. Die VDSL-Verbindung brach immer wieder regelmäßig ab, was dazu führte, dass nicht nur beim Surfen während des allgemeinen Clubabends, sondern auch bei unseren Computerkursen die Ausfälle ärgerten. Da uns M-Net keine schnelle Internetverbindung zur Verfügung stellen konnte, wechselten wir damals zu o2. Eine schlechtere Hotline, wie die von o2 ist uns jedoch noch nie untergekommen. Wenn überhaupt eine telefonische Verbindung zur o2 Hotline zustande gekommen ist, waren Wartezeiten von 20-40 Minuten in der Warteschleife die Regel und selbst dann, wenn wir einen Hotline Mitarbeiter erreichen konnten, wurden wir bei der Vermittlung das eine oder andere mal herausgeschmissen.

Im November 2014 tauschten wir dann den VDSL-Router von o2 durch eine VDSL-FritzBox 7490 aus. Ins Internet kamen wir nur durch Recherchen im Internet und dem Auslesen des o2 VDSL-Router. Danach lief das Internet zu unserer vollsten Zufriedenheit, doch leider fanden wir keinen Weg die Daten für den VOIP-Zugang (Telefon) in Erfahrung zu bringen. Trotz Beschwerden bei o2 sind wir an Weihnachten noch immer nicht telefonisch zu erreichen. Nach mehr als eineinhalb Monaten hat es heute endlich geklappt.

 CoDi-Team

12. Dezember 2014 - Heute habe ich unsere Homepage von Joomla 2.5.27 auf 3.3.6 Upgraded

Nach dem Upgrade auf 3.3.6 müssen die Template noch angepasst werden, desshalb können die Seiten geringfügig anders aussehen wie gewohnt. Auch könnten einige Funktionen noch nicht zur Verfügung stehen. Sollten in den nächsten 2 Wochen nicht alle Probleme erkannt worden sein, bitte ich um eine kurze Nachricht.

 Günter Hack

05. Dezember 2014 - Neues Kursprogramm für 2015 - Achtung: Unsere Clubabende beginnen ab 2015 um 19:30 Uhr

Ab 2015 hat der Kindergarten verlängerte Öffnungszeiten, deshalb beginnen unsere Kurse am Freitag erst um 18:00 Uhr und enden gegen 19:30 Uhr. Aus diesem Grund verschiebt sich auch unser allgemeiner Clubabend auf 19:30 Uhr.

Unter "Termine und Kurse Vorschau" steht Euch das neue Kursprogramm zur Verfügung. 

CoDi-Team

17. April 2014 – Mit dem Erscheinen von Kubuntu 14.04 LTS werden die Kubuntu-Seiten aktualisiert

Im Gegensatz zu kommerziellen Betriebssystemen (z.B. von Microsoft oder Apple) und Anwendungsprogrammen (z.B. MS-Office, Outlook), kann in "Freier Software" (z.B. Ubuntu, Kubuntu, OpenSuse und LibreOffice, Firefox oder Thunderbird) der Quellcode von jedem, der davon ein wenig versteht eingesehen werden.  Dadurch würden versteckte Programme zum Ausspähen sofort entdeckt werden.

Am 17.04.2014 erschien Kubuntu 14.04 LTS (5 Jahre Long Term Support), das die wesentlichen Programme für die tägliche Arbeit mit dem PC bereits mit bringt.

 Günter Hack

08. April 2014 - Heute geht "Windows XP" nach 13 Jahren in Rente - oder - doch nicht???

Am 25. Oktober 2001 erblickte "Windows XP" das Licht der Welt und mauserte sich zum beliebtesten und erfolgreichsten Betriebssystem aller Zeiten.

Das am 30. Januar 2007 auf allen neuen PCs  vorinstallierte "Windows Vista" sollte "Windows XP" ersetzen, doch das neue Betriebssystem wurde von den User mit Missgefallen bestraft. Aus diesem Grund arbeitete Microsoft mit Hochdruck an dessen Nachfolger, "Windows 7", das am 22. Oktober 2009 vorgestellt wurde. Die meisten Benutzer blieben "Windows XP" treu, aber akzeptierten das auf neuen PCs vorinstallierte "Windows 7". Nach dem Microsoft den Trend bei Touch-Bedienung verschlafen hatte, wie sie Apple und Android erfolgreich auf dem Markt eingeführt hatten, brachte Microsoft am 26. Oktober 2012 "Windows 8" mit seiner "Metro-Oberfläche" auf den Markt.

Nach den im Februar 2014 von PC-Welt veröffentlichten Zahlen, bringt es "Windows XP" immer noch auf sagenhafte 29%. Auf Grund der Ankündigung des Support Endes von "Windows XP", profitierte  besonders "Windows 7" und erreichte einen Marktanteil von 48%. Besonders mittelständische und große Firmen stiegen auf "Windows 7" um, da die Bedienung der von "Windows XP" am ähnlichsten ist. Das ungeliebte "Windows 8 und 8.1" dümpelt mit 10% vor sich hin, und diesen Wert erreichte es auch nur weil es auf allen neuen PCs vorinstalliert wurde.

Appel kommt nicht über 5% hinaus und Linux verbesserte sich auf nicht ganz 2%, den Rest teilen die anderen Betriebssystem unter sich auf.

Am 07. April 2014 berichtet Spiegel-Online und ZDNet, dass die britische Regierung 6,7 Millionen Euro für die Support-Verlängerung  um ein Jahr zahlt, bei der niederländische Regierungen wird ein ähnlicher Betrag vermutet. Auch das Land Niedersachsen und Berlin zahlen für das "Custom Support Agreement".

 Günter Hack

24. Januar 2014 - Eröffnung der Jahreshauptversammlung durch Thorben Fendt

Unser neuer 1.Vorstand Thorben Fendt hielt seine erste Eröffnungsrede bravourös. Sie begann mit einer Einführung über das vergangene Jahr, in dem er den Mitgliedern unter anderem unsere Neuanschaffungen, wie den Acer-Beamer, das Acer Android-Tablet und das Medion Notebook mit Touch Screen und Windows 8.1 vorstellte. Auch die gute Beteiligung unserer Computerkurse, belegte er an anhand von Zahlen.
Heinz Rieder, der den Verein 25 Jahre geleitet hat, wurde in der Versammlung durch die geänderte Vereinssatzung zum Ehrenvorsitzenden benannt.

Günter Hack

21. Dezember 2013 - Einladung zur Jahreshauptversammlung am 24. Januar 2014 um 20:00 Uhr

Es ist wieder so weit, am Freitag, den 24. Januar 2014 um 20:00 findet unsere Jahreshauptversammlung statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen möchten. Wir hoffen dass wieder so viele Mitglieder Interesse zeigen wie im Vorjahr.
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

 Günter Hack

07. September 2013 - Anleitung um Kubuntu als portable Version auf einen USB-Stick/SD-Card installieren zu können

Unter unseren Menüeinträgen "Kubuntu 12.04 - Info für Einsteiger", "Kubuntu Start-UP-Disk-Creator" und "Kubuntu auf USB-Stick installieren", aber auch an einem unserer Clubabende könnt ihr Euch über die Installationsmethoden informieren, wie Ihr mit Hilfe einer "Kubuntu Live-DVD" Kubuntu auf einem USB-Stick/SD-Card installieren könnt:

  • Kubuntu Live-USB-Stick/SD-Card als Ersatz für die Live-DVD (hervorragend geeignet für Einsteiger)
  • Kubuntu Live-USB-Stick/SD-Card mit "Extrabereich für Daten und Einstellungen" (hervorragend geeignet für Einsteiger)
  • Kubuntu als vollwertige Installation auf einen USB-Stick/SD-Card installieren (Grundkenntnisse in der Partitionierung von  Festplatten sollten vorhanden sein)

Das Portable-Linux-Betriebsystem eignet sich dazu Daten von einem nicht mehr startendem Windowssystem zu retten. Auf einem fremden PC arbeiten zu können, ohne dessen Betriebssystem zu nutzen und dabei auch noch relativ sicher zu sein, vor Viren, Trojanern und Co. (z.B. surfen im Internet, Email).

Eine "Kubuntu-Live-DVD" oder besser noch ein "Kubuntu Live-USB-Stick/SD-Card" (Installationsmethode: Ersatz für die Live-DVD) hat den Vorteil, dass es nur in den Arbeitsspeicher (RAM) geladen wird und alle Arbeiten nach Beendigung von Kubuntu verloren gehen. Daher eignet sich diese Art hervorragend für Homebanking oder zum Internetsurfer.

 Günter Hack

25. Januar 2013 - Führungswechsel nach 25 Jahren im CoDi - Thorben Fendt löst Heinz Rieder ab

Aus Altersgründen gab Heinz Rieder nach mehr als 25 Jahren erfolgreicher Führung, sein Amt als 1.Vorstand des CoDi auf.

In der Jahreshauptversammlung wurde Thorben Fendt, eines unserer jüngsten aktiven Mitglieder einstimmig als neuer 1. Vorstand des CoDi gewählt (siehe auch unter CLUBAKTIVITÄTEN).

Nach Harald Wagner, der erstmals 2008 als 3.Vorstand (Schriftführer) gewählt wurde, ist somit ein weiteres junges Mitglied in die Vorstandschaft des CoDi aufgestiegen.

 Günter Hack

04. Januar 2013 - Am 25. Januar 2013 um 20:00 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung statt

Wir wünschen alle unseren Mitgliedern ein gutes neues Jahr. Nach mehr als 25 Jahren an der Spitze des CoDi gibt Heinz Rieder seinen Posten als erster Vorstand ab. Somit muss ein neuer 1. Vorstand gewählt werden. Aus diesem Grund laden wir unsere Mitglieder recht herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.

CoDi-Team

10. September 2012 – Heute gingen die neuen Seiten über Smartphone und TabletPC an den Start

Immer mehr Menschen benutzen heute Smartphone und TabletPC, aus diesem Grund möchten wir auch dieses Thema nicht vernachlässigen und es auf unseren Seiten anbieten. Im Club bieten wir schon längere Zeit Schützenhilfe für Neueinsteiger.

Günter Hack

01. September 2012 – eMail-Web-Zugang von unserer Hauptseite wieder funktionsfähig

Da ich meine eMails immer über Thunderbird abrufe habe ich erst heute erfahren, dass der Link hinter dem Icon "Mitglieder Zugang" auf der CoDi-Seite nicht mehr funktionierte.
Bisher führte der Link hinter dem Icon "Mitglieder Zugang" auf die Webmail-Seite von "Schlund und Partner", welche nach der Übernahme durch "1und1" jetzt wohl endgültig abgeschaltet wurde.

Ich habe den Link von "Schlund und Partner", der dem Icon "Mitglieder Zugang" hinterlegt war, gegen den von "1und1" ausgetauscht. Der Web-Mailer von "1und1" hat einen guten ersten Eindruck hinterlassen.
Wer in der Ansicht keine Termine, Kontakte oder Aufgaben benötigt kann diese durch den Befehl "Layout ändern" durch entfernen der Häkchen deaktivieren.

 Günter Hack

01. Mai 2012 – In den nächsten Wochen möchte ich die Kubuntu 12.04 Seiten neu erstellen

Am 26.04.2012 wurde Kubuntu 12.04 LTS (5 Jahre Long Term Support) veröffentlicht und könnte eine gute Alternative zu Windows 7, aber vor allem zu Windows 8 werden. Aus diesem Grund möchte ich Euch Kubuntu 12.04 im neuen eigenständigen Menüpunkt "Linux KDE-Desktop" vorstellen. Da ich alle Texte und Screenshots alleine erstellen muss, kann es einige Wochen dauern, bis die vorgesehene umfangreiche Dokumentation steht.

 Günter Hack

März 2012 – Zum 25. Geburtstag kamen mehr als 100 Gratulanten

Zum 20. Geburtstag kamen 70 Mitglieder – begeistert von dieser Feier und dem sehr schönen Abend kam zu dem aktuellen Anlass mehr als 100 Gratulanten und waren auch diesmal begeistert von der Geburtstagsfeier.

Wie schon zum 20.Geburtstag 2007 und 2008 haben auch diesmal wieder die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung beschlossen, die 10 Club-PCs und Monitore natürlich auf aktuellem Stand der Technik (Intel i5 mit 22“ LCD-Monitore) an die Diedorfer Schulen (Mittelschule und Gymnasium) abzugeben. Erst gegen 22 Uhr verließen die ersten Gäste die Veranstaltung im Gasthaus Fendt.

Mehr Informationen unter dem Menüpunkt "Clubaktivitäten".

CoDi-Team

27. Januar 2012 - Bericht von der Mitgliederversammlung und den Vorstandswahlen

Heute wurde Heinz Rieder wieder zum 1. Vorstand des CoDi gewählt. Als neuer 2. Vorstand wurde Heinrich Eising (Kassenwart), der das Amt von unserem langjährigem Kassenwart Rainer Hacia übernahm gewählt und als 3. Vorstand wurde Harald Wagner (Schriftführer) in seinem Amt bestätigt. 

Wie schon 2010 wurde in der Mitgliederversammlung die Abgabe unserer 10 Desktop-PCs (Intel i5) an die Diedorfer Schule beschlossen. Diese wurden durch 10 neue Notebooks (ebenfalls Intel i5) ersetzt.

 CoDi-Team

02. Dezember 2011 - Neues Kursprogramm für 2012 - Vorstandswahl am 27.01.2012

Unter "Termine und Kurse Vorschau" steht Euch das neue Kursprogramm zur Verfügung. Bitte beachtet, dass einige Kurse am Freitag nicht wie gewohnt um 18:00 Uhr, sondern bereits um 17:00 Uhr beginnen.

Am Freitag den 27.01.2012 findet unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstände statt, wir bitten Euch diesen Termin vorzumerken.

CoDi-Team

26. Mai 2011 - Die komplett neu unter Joomla 1.6 aufgebaute CoDi-Homepage wurde freigegeben

Seit Heute werdet Ihr über unser Hauptportal www.codi.de auf die neuen Vereinsseiten www.club.codi.de geleitet.

Da der Versionssprung von Joomla 1.5 auf Joomla 1.6 sehr gewaltig ist, muss ich alle Template-Dateien neu erstellen.
Auch die Beiträge werden ich Schritt für Schritt auf den neusten Stand bringen.

Das kann jedoch ein wenig dauern und bitte um Entschuldigung, wenn dadurch das Eine oder Andere nicht immer perfekt funktioniert.

Günter Hack

23. Mai 2011 - Der CoDi ist seit diesem Montag wieder unter 0821-481904 erreichbar

Unser Vereinstelefon war bis heute mehr als 3 Monate tot, da die Hotline bzw. der technische Kundendienst von o2 nicht in der Lage war, nach Freigabe der Telefonnummer durch M-net den Anschluss freizuschalten.

Hintergrund – Zum Dezember 2010 hatten wir bei M-net unseren Telefonanschluss und DSL-Zugang gekündigt, da uns M-net nur eine DSL-Geschwindigkeit  von 3 MBit zur Verfügung stellen konnte.
Im Gegensatz zu M-net mussten wir leider feststellen, dass o2 das Wort Kundendienst wohl nicht bekannt ist. Unter 30-40 Minuten hingen wir in der kostenpflichtigen Warteschleife, bis endlich ein Mitarbeiter sich meldete. Dieser ist wohl nur dafür da, dass er den Kunden vertröstet, um seinerseits diesen zu einem unkundigen Kundendienstmitarbeiter weiterzuleiten – natürlich mit erneuter „Bitte haben Sie ein wenig Geduld...“. Während der eine  Kundendienstmitarbeiter meinte, dass dies an der Kabelverbindung der Telekom liege, meinte der nächste, dass wohl eine Einstellung in der Telefonanlage nicht stimme. In den vielen Wochen, bis wir telefonisch erreichbar waren, hatten wir viel Zeit mit unfähigen Kundendienstmitarbeitern zu tun.

Erst der erneute Kontakt zu dem o2-Service-Team, das für Diedorf zuständig ist und das unsere Erstinstallation der DSL-Anbindung erledigte, sorgte durch einfaches Umstellen in der o2-Zentrale für die Funktion unseres Telefons.
Ein schöner Slogan für o2 wäre „o2 – oWeh“ oder o2 – oGott“.

CoDi-Team

10. April 2011 - Die CoDi-Homepage wird komplett neu unter Joomla 1.6 aufgebaut

Über unser Hauptportal www.codi.de gelangt Ihr wie gehabt auf unsere Vereinseiten (www.cms.codi.de). Parallel dazu habe ich heute unter www.club.codi.de die neue Joomla 1.6.1 Version auf unserem Web-Server installiert.

Günter Hack

16. Februar 2011 - Fahrt zur CeBIT am Freitag den 04.03.2011

Der Computerclub Diedorf lädt Euch zu einer Fahrt zur CeBIT nach Hannover am Freitag den 04.03.2011 ein.  Ein großer komfortablen Bus, mit nur mit 18 Sitzplätzen (VIP-Bus) lässt die Fahrt zum Erlebnis werden. Die Fahrt mit dem Bus ist kostenfrei, lediglich der Eintritt in die CeBIT von ca. 34,- € und die persönliche Verköstigung müsst Ihr selbst tragen.

Bitte meldet Euch spätestens bis Freitag den 25.02.2011 bei Herrn Heinz Rieder an.

Heinz Rieder

26. November 2010 - Portierung der WordPress 3 Fotofreunde-Homepage  zurück nach Joomla

Nach zwei Wochen intensiver Testphase, habe ich die Seiten der "Die CoDi-Fotofreunde" wieder nach Joomla 1.5 portiert. Wie vor mehr als einem Jahr kehre ich reumütig zu Jommla zurück, bei dem nicht nur das Verwalten von Ordnern und Dateien, im Gegensatz zu WordPress 3.0 sehr viel einfacher Hand zu haben ist. Vor allem das Verwalten von Bilddateien erwies sich als besonders schwierig. Da das Backend bei WordPress 3 nicht so umfangreich gestaltet ist, denke ich dass man mit WordPress  schneller und einfacher ein Blog System einrichten kann.


Günter Hack

14. November 2010 - Der CoDi hat eine neue Hompage für Fotofreunde mit WordPress 3

2009 bestand der Wunsch die in FrontPage 2000 erstellte Homepage des “Computerclub Diedorf e.V.” mit einem “Content Management Systeme” (CMS) neu aufzubauen und zu pflegen. Dafür kamen damals mehrere “Content Management Systeme”, wie Joomla, WordPress, Typo, Durpal und OpenCMS in Frage. Wir haben uns für Joomla 1.5 entschieden.

Nachdem seit kurzem WordPress 3.0 zur Verfügung steht, möchten wir auch mit diesem beliebten “Content Management Systeme” Erfahrungen sammeln und haben eine neue Homepage mit dem Thema "Die Fotofreunde" im Netz veröffentlicht.
Ihr könnt die neue Fotofreunde-Homepage über die Seitennavigation unter “Unser Verein” mit einem klick auf den Link “Die Fotofreunde” (www.hack.codi.de) aufrufen.
Sie beginnt mit einer kleinen Fotoreise durch Augsburg, die zweitälteste Stadt Deutschlands. Weitere Zeitreise durch die schönsten historischen Altstädte werden dann folgen.


Günter Hack

23. Juli 2010 - Der CoDi geht im August in Ferien

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden schöne und erholsame Ferientage. Am 03. September 2010 findet dann wieder unser 1. Clubabend statt.

CoDi Team

22. Mai  2010 - Das "Neue Kursprogramm"

Unter "Termine und Kurse" steht Euch das neue Kursprogramm zur Verfügung.
Aus aktuellem Anlass findet Ihr einen Kurs zu den "Portablen Anwendungsprogramme" für den USB-Stick. Zu diesem Thema findet Ihr auch auf unserer Homepage unter dem Menüeintrag "Portable Anwendungen" vorab Informationen.


CoDi Team

08. Mai  2010 - Ab heute findet Ihr Informationen zu Kubuntu 10.04 unter "Open Source"

Unter dem Menü "Kubuntu-Ubuntu" stelle ich Euch Kubuntu 10.04 vor. Es beginnt mit der Installation von "VirtualBox" unter Windows XP, in dem Ihr Kubuntu 10.04 gefahrlos installieren könnt.
Wer bereits schon etwas mehr Erfahrung mit Linux gesammelt hat, sollte Kubuntu 10.04 parallel zu Windows auf dem physikalischen PC installieren. Mit Hilfe des Boot Loader GRUB und dem Programm "StartUpManager" könnt Ihr bestimmen, ob standardmäßig Windows oder Linux gestartet werden soll.


Günter Hack

23. April 2010 - Am Freitag 28.05.2010 findet erstmalig von 18:00 bis 20:00 Uhr unser Info-Tag statt

Zu unseren Info-Tagen sind alle am Computer Interessierten, auch Nicht-Mitglieder herzlichst eingeladen. Wir möchten Ihnen NEUES aus der Welt der Software und Hardware vorstellen. Ein Schwerpunkt stellt die kostenfreie Open Source Software dar (z.B. die Bürosoftware OpenOffice, der alternative Browser FireFox, das Fotomanipulationsprogramm GIMP). Im Hardware-Bereich möchten wir Ihnen den Stand der heutigen Technik näher bringen.


CoDi Team

29. Januar 2010 - Senkung des Mitgliedsbeitrages in der Jahreshauptversammlung

Die Senkung des Mitgliedsbeitrages entsprechend des Vorstandsvorschlages wurde von der Versammlung einstimmig angenommen. Die neuen Beiträge finden Sie unter dem Link "Kontakt und Beiträge".

Unser 1. Vorstand Heinz Rieder stellte auf der Versammlung unsere 11 neuen PCs (i5) vor. Die bisherigen Rechner (Dual Core) werden wir, wie in der Versammlung beschlossen, wieder an gemeinnützige Einrichtungen weitergeben.
Ein bis dreimal im Halbjahr möchten wir einen "Allgemeinen Infoabend" zu aktueller Hard- und Software etablieren. An diesem Informationsabend können auch Nichtmitglieder teilnehmen und Fragen stellen. Die Termine werden aus aktuellem Anlass auf unserer Homepage unter "Termine und Kurse" zu finden sein.


CoDi Team

12. Dezember 2009 - Am 29. Januar 2010 findet unsere Jahreshauptversammlung statt

Es ist wieder so weit, am Freitag, den 29. Januar 2009 um 20:00 findet unsere Jahreshauptversammlung statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen möchten. Wir hoffen dass wieder so viele Mitglieder Interesse zeigen und sich aktiv an der Planung für das Jahr 2010 beteiligen.
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

CoDi Team

05. März 2009 - Die mit Joomla erstellte CoDi-Homepage wurde im Netz freigestellt

Unsere Vereinsseiten wurden nach Joomla portiert und der Aufbau der "OpenSourceSoftware" Informationsseiten wurde vorbereitet. Zum Start der neuen Internetseiten stehen erste Informationen zu sogenannten "Portablen Anwendungen" zur Verfügung. Am Beispiel des freien eMailprogrammes "Thunderbird Portable" wird der Download und die Installation des Programms, sowie die  Einrichtung eines eMailkontos erklärt.
Das wohl bekannteste und beliebteste Open Source Programm ist das Büroprogrammpaket "OpenOffice". Der erste Beitrag ist dem Textprogramm Writer gewidmet. Er beschreibt die Erstellung eines DIN-Briefes nach DIN 5008/676.
Im Laufe der nächsten Wochen, werden weitere Beträge zu OpenOffice Calc (Tabellenkalkulation), Open Office Base (Datenbank), GIMP (Fotobildbearbeitung), FireFox (Internetbrowser), PC/Internet Sicherheitsprogramme und natürlich Joomla (Homepageerstellung) folgen.
Damit auch User mit Kleincomputern (z.B. PDA und Netbooks mit geringer Bildschirmauflösung) unsere mit OpenOffice HTML-Writer erstellten Internetseiten betrachten können, werden wir diese in nächster Zeit anpassen.


Günter Hack

30. Januar 2009 - Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 30. Januar 2009 um 20:00 findet unsere Jahreshauptversammlung statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen möchten. Wir würden uns freuen, wenn so viele wie möglich kommen würden, um an der Planung für das Jahr 2009 mitzuwirken.
Das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr 2009 enthält einige neue Angebote. Bitte denkt daran, Euch an einem unserer Clubabende rechtzeitig für den gewünschten Kurs anzumelden. Viele Kurse sind nach unserer Erfahrung sehr schnell ausgebucht.


CoDi Team

26. Januar 2008 - Bericht über die Jahreshauptversammlung

Am  Freitag, den 25. Januar 2008 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Der 1. Vorstand Heinz Rieder und der 2. Vorstand (Kassenwart) Rainer Hacia wurden bestätigt. Als neuer 3. Vorstand (Schriftführer) wurde Harald Wagner mit überwältigender Mehrheit gewählt.
Es wurde insoweit eine Satzungsänderung beschlossen, dass die Bereichsleiter und Kassenprüfer für die Dauer von 3 Jahren gewählt werden.
Ein weiterer wichtiger Punkt der Tagesordnung war der Beschluss, dass zukünftig alle Mitglieder die eine eMail-Adresse haben, über diese Neuigkeiten und die Einladung zu Mitgliederversammlungen erhalten, um Kosten zu sparen. Bitte teilen Sie uns Ihre eMail-Adresse mit oder falls Sie noch keine besitzen, erhalten Sie von uns eine kostenfreie eMail-Adresse. Diese richten wir Ihnen gerne an einem unseren Clubabenden am Freitag ab 20:00 Uhr ein. Diese könnte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! heißen.


Der Vorstand

24. November 2007 – Neu in der Navigationsleiste das „CoDi-Web“

Ganz unten in der CoDi-Navigationsleiste haben wir heute mit dem Icon „CoDi-Web“ eine Seite verknüpft, in der wir in Themen aufgeführte Internet Adressen auflisten.
Hier findet Ihr beispielsweise unter Computer-Links zu den freien und kostenlosen Office-, Fotobearbeitungs- und Internetprogrammen (z.B. OpenOffice, GIMP, Mozilla Firefox und Thunderbird). Einer anderer Link führt zu den Internetseiten von Städten und Gemeinden (z.B. Markt Diedorf, Augsburg, München).

Günter Hack

17. März 2007 – Der CoDi feiert seinen 20.sten Geburtstag

Happy Birthday dear CoDi“ - und so kamen am 17. März 2007 mehr als 70 Mitglieder zum Gratulieren und Feiern in die Gaststätte Fendt. In gemütlicher Atmosphäre ließ unser erster Vorstand Heinz Rieder die vergangen 20 Jahre Revue passieren. Damit das Knurren der hungrigen Mägen die Musik der 60er nicht über tönte, wurde das Büfett eröffnet. Anschließend erhielten die Gründungsmitglieder Irene Rieder, Günter Hack, Heinz Rieder, Ludwig Dorer, Peter Gründler und Gerhard Wagner eine Urkunde. Nachdem der CoDi sich 10 neue PCs zulegte, spendete er dem Schulverband Diedorf 10 moderne 2,8 GHz Rechner.

Der Vorstand